Subotic im Winter wohl weg

Für den serbischen Innenverteidiger rückt ein Abschied im Winter in den Vordergrund.

Auch in der neuen Saison und unter dem neuen Trainer Peter Bosz spielt Neven Subotic keine Rolle. Der serbische Abwehrspieler will den BVB laut „Bild“ daraufhin im Winter den Rücken kehren. Noch in der vergangenen Saison lief er leihweise für den 1. FC Köln auf.

Wer sich mit einer Verpflichtung des erfahrenen Innenverteidigers beschäftigt, bleibt aktuell noch unbekannt. Ein Wechsel in die englische Premier League scheint nicht unmöglich. Schon im vergangenen Sommer hatten mehrere Klubs Interesse bekundet.

  aoe       7 Oktober, 2017 10:21
CLOSE