Trennung 2018 möglich News

Ancelotti mit Klausel für vorzeitigen Abgang bei Bayern?

Der FC Bayern steht in diesen Tagen häufig in den Schlagzeilen. Und zwar eher in negativen Zusammenhängen. Auch hinter der Zukunft von Trainer Carlo Ancelotti gibt es einige Fragezeichen.

Nach einem Bericht von „ESPN“ besitzt der Italiener in seinem bis 2019 gültigen Kontrakt eine Klausel, die einen vorzeitigen Abgang im kommenden Sommer – und damit ein Jahr vor eigentlichem Vertragsende – ermöglicht. Ancelotti könnte also bereits seine letzte Saison als Bayern-Coach bestreiten.

Die Aktivierung der angeblichen Klausel soll natürlich vor allem von den sportlichen Ergebnissen – und insbesondere vom Abschneiden in der Champions League abhängen.

Ein potentieller Nachfolger wird im Bericht auch schon genannt: Jener von Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann, der kürzlich ein Engagement bei den Münchnern als sehr reizvoll betitelt hat.

  psc       13 September, 2017 14:44
CLOSE