Rückkehr wohl im März News

Embolo liegt im Reha-Zeitplan

Breel Embolo liegt nach seiner schweren Verletzung voll im Reha-Plan.

Der Schweizer Stürmer von Schalke 04 hat sich im vergangenen Oktober eine schwere Knieverletzung zugezogen. Mit rund einem halben Jahr Ausfallzeit wurde gerechnet.

Auf Schalke ist man optimistisch. Rückschläge hat der 19-Jährige trotz der komplizierten Verletzung bislang nicht erlitten. „Wir sind sehr, sehr zufrieden – Breel liegt gut im Zeitplan“, sagte Schalke-Manager Christian Heidel der „Bild“. Läuft weiterhin alles nach Plan, könnte der Natistürmer im März auf den Platz zurückkehren.

Sogar eine Teilnahme Embolos am nächsten EM-Qualispiel der Schweiz gegen Lettland am 25. März liegt im Bereich des Möglichen.

  psc       6 Januar, 2017 17:18
CLOSE