4-4-2
"Persönliche Gründe" News

Neymar ist in seine Heimat geflogen

PSG-Superstar Neymar ist in der Nacht auf Sonntag kurzfristig in seine brasilianische Heimat geflogen.

Über die genauen Gründe herrscht noch Unklarheit. Sein Management führte „persönliche Gründe“ an. Der französische Radiosender „RMC Sport“ meldete, dass es zuvor schlechte Nachrichten aus dem Kreis seiner Familie gegeben hatte. Wann Neymar nach Frankreich zurückkehrt, ist derzeit offen.

Für seinen Klub steht am Mittwoch das Pokal-Achtelfinale bei Racing Strassburg an. Ob der 25-Jährige daran teilnimmt, ist fraglich.

Am vergangenen Wochenende stand Neymar wegen einer Sperre beim 3:1-Sieg von PSG gegen Lille nicht im Einsatz.

  psc       11 Dezember, 2017 11:54
CLOSE