Neuer Spieler soll kommen News

ManCity: Guardiola bestätigt Verteidigersuche

Manchester Citys Trainer Pep Guardiola hat auf einer Pressekonferenz bestätigt, dass im Kader noch Platz für einen Verteidiger ist.

„Wenn wir irgendwo Bedarf haben, dann in der Verteidigung, vielleicht ein Innenverteidiger oder Aussenverteidiger“, teilte der Spanier mit.

Mögliche Transferkandidaten wurden bereits mehrere genannt. Unter anderem Holger Badstuber vom FC Bayern, Die Gebrüder Theo und Lucas Hernandez von Atlético Madrid oder Virgil van Dijk von Southampton. Bei letzterem scheint ein Wintertransfer jedoch ausgeschlossen.

Badstuber kennt Guardiola aus seiner Zeit in München natürlich bestens und hat ihn auch stets in höchsten Tönen gelobt. Das tut er allerdings mit vielen Spielern und die grosse Verletzungsanfälligkeit des Verteidigers könnte die Citizens vorsichtig werden lassen.

  psc       6 Januar, 2017 11:35
CLOSE