21-Jähriger News

Spurs wollen mit Alli verlängern

Dem aufstrebenden Jung-Star blüht offenbar ein neues Arbeitspapier.

Auch wenn sich Dele Alli derzeit in einer kleinen Schaffenskrise befindet, will Tottenham Hotspur den Vertrag mit eines der grössten Talente Englands vorzeitig verlängern. Laut „Telegraph“ forcieren die Spurs eine Verlängerung mit dem 21-Jährigen weil dieser vor Kurzem mitteilte, sich zum Saisonende von seinem langjährigen Berater zu trennen.

Demnach könnte das dann neue Management einen Wechsel des talentierten Mittelfeldspielers forcieren. Das Jahresgehalt Allis soll von 2,9 Millionen auf 4,7 Millionen Euro aufgestockt werden. Das derzeit gültige Arbeitspapier des Engländers mit nigerianischen Wurzeln ist noch bis 2022 datiert.

  aoe       7 Oktober, 2017 15:18
CLOSE