Bei Atlético News

Timo Werner als Griezmann-Ersatz im Gespräch

Atlético Madrid denkt an den deutschen Torjäger Timo Werner.

Der Angreifer von RB Leipzig wird bei den Rojiblancos als potentieller Ersatz für Antoine Griezmann gehandelt. Der Franzose könnte sich nach dieser Saison definitiv verabschieden. Sowohl der FC Barcelona wie auch Manchester United befassen sich mit dem 26-Jährigen. Griezmann könnte Atlético dank einer Ausstiegsklausel im Sommer trotz Vertrag bis 2022 für 100 Mio. Euro Ablöse verlassen.

Zuletzt hatte Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick betont, dass Timo Werner in jedem Fall auch nächste Saison beim Bundesligisten spielen wird. Ob Annäherungen aus Madrid daran etwas ändern können, müsste sich weisen. Werners Vertrag läuft bis 2020. Leipzig würde gerne verlängern.

  psc       13 Februar, 2018 12:52
CLOSE