4-4-2
Im März News

Real Madrid: Zwei Treffen mit Neymar

Die Spekulationen um einen möglichen Wechsel von Neymar zu Real Madrid nehmen an Fahrt auf: Im März soll es zu zwei Treffen gekommen sein.

In Brasilien, wo sich der 26-Jährige nach seinem Mittelfussbruch erholte, habe ein Real-Vertreter den Superstar zweimal getroffen, berichtet die „AS“. Zu was der Austausch geführt hat, ist noch unklar. Neymar wechselte erst vor Jahresfrist von Barça zu PSG, wo er bis 2022 unter Vertrag steht.

Allerdings soll er sich in Frankreich nicht wirklich wohl fühlen. Die „AS“ schreibt sogar schon von Verhandlungen und einer möglichen Ablöse von 260 Mio. Euro, die Real zahlen soll. Aus dem PSG-Lager sind bisher bezüglich eines neuerlichen Neymar-Transfers nur Dementi zu vernehmen. Am Mittwochabend war der Stürmer beim Pokalsieg seiner Teamkollegen im Stadion und feierte mit.

  psc       9 Mai, 2018 10:36
CLOSE