Goalie möchte nicht wechseln News

Donnarumma hofft auf Milan-Verbleib

Jungstar Gianluigi Donnarumma sieht seine nähere Zukunft bei seinem Stammklub AC Mailand.

Der 18-Jährige spielt schon seit Sommer 2015 für die Profis der Rossoneri. Davor war er noch zwei Jahre bei den Junioren des italienischen Traditionsklubs tätig. Geht es nach Donnarumma, wird er auch in Zukunft in Mailand spielen.

Auf dem Weg zum Training mit der Nationalmannschaft sagte der Youngster gegenüber Reportern: „Ich hoffe zu bleiben, weil es der AC Mailand ist. Bezüglich der möglichen Vertragsverlängerung wird sich mein Berater kümmern.“

Dieser Berater ist Mino Raiola. Ausländische Topklubs wie Real Madrid oder auch Vereine aus England haben schon ein Auge auf Donnarumma geworfen. Ob und wann dieser seinen nur noch bis Juni 2018 laufenden Kontrakt bei Milan verlängert, ist offen. Am 25. Februar feierte er seinen 18. Geburtstag und kann jetzt auch langfristige Verträge unterzeichnen.

  psc       20 März, 2017 16:39
CLOSE