15 Mio. Euro nötig News

BVB, Schalke & Valencia bekunden Interesse an Taulant Xhaka

Die beiden Bundesligisten Borussia Dortmund und Schalke 04 und der spanische Verein Valencia zeigen Interesse an Basels Mittelfeldspieler Taulant Xhaka.

Der ältere Bruder von Arsenal-Star Granit Xhaka spielt seit seiner Jugend für den FCB und verfügt da noch über einen Vertrag bis 2021. Nach Angaben des albanischen Portals „koha.net“ steht er bei den Bundesligisten aus dem Ruhrpott und bei Valencia jetzt hoch im Kurs.

Xhaka kann auf diversen Positionen eingesetzt werden, was ihn auch für die albanische Nationalmannschaft schon sehr wertvoll gemacht hat. Der 25-Jährige hat einen Sprung ins Ausland in der Vergangenheit nicht ausgeschlossen. Es müsste aber eins sehr reizvolles Angebot eintreffen. Ablösetechnisch sind offenbar rund 15 Mio. Euro nötig. Ein konkretes Angebot ist in Basel bisher nicht eingetroffen.

  psc       28 Dezember, 2016 15:21
CLOSE