Premier Ligist hat angeklopft News

Léo Lacroix hofft auf Wechsel zu Everton

Der potentielle Wechsel von FCB-Verteidiger Léo Lacroix in die Premier League nimmt konkrete Formen an.

Wie „Sport Witness“ berichtet, machen die Toffees hinsichtlich einer Verpflichtung des Innenverteidigers im Sommer ernst und haben bei Lacroix bereits angeklopft. Für den 26-jährigen Nati-Verteidiger ist Everton bereit, 9 Mio. Franken hinzublättern (4-4-2.com berichtete). Nun heisst es, dass der Abwehrspieler an einem Wechsel nach England sehr interessiert sei.

Die Vertragssituation ist derzeit etwas kompliziert: Lacroix ist von St. Étienne an den FC Basel ausgeliehen, der wiederum eine Kaufoption besitzt. Möglicherweise wird diese gezogen und der Abwehrspieler dann gleich weiterverkauft. Für den Schweizer Meister würde sich dieses Geschäft finanziell lohnen.

  psc       20 März, 2018 10:24
CLOSE