Goalie verletzt News

Vaduz gegen Lugano wohl ohne Siegrist

Benjamin Siegrist hat sich bei der 0:6-Niederlage beim FC Basel am Samstag einen Anriss des vorderen Aussenbandes im Sprunggelenk zugezogen und fehlt am Wochenende wohl gegen den FC Lugano.

Der 24-Jährige hatte sich den Posten als Stammgoalie bei den Liechtensteinern erst kürzlich erobert. Nun wird wohl wieder Routinier Peter Jehle zum Zug kommen.

Siegrist kehrte im Sommer nach mehreren Jahren in England in die heimische Liga zurück.

  psc       22 November, 2016 15:59
CLOSE