Stürmer mit neuem Klub? News

Florian Kamberi könnte von GC zu Xamax wechseln

Florian Kamberi hat bei den Grasshoppers auch unter Murat Yakin derzeit wenig Perspektiven auf regelmässige Einsätze in der 1. Mannschaft. Er könnte an Challenge Ligist Xamax abgegeben.

Gemäss „Blick“ gibt es entsprechende Kontakte. Kamberi war in der vergangenen Saison an den Karlsruher SC ausgeliehen. Seit der Rückkehr des 22-Jährigen zu GC kam er nur zu einem Teileinsatz im Cup.  Dort gelangen ihm gleich drei Treffer. Dennoch wurde er in der Super League in dieser Saison bisher nur einmal im Kader berücksichtigt und dann nicht eingesetzt.

Die Hoppers würden einen zumindest temporären Abgang des bis 2019 gebundenen Angreifers offenbar begrüssen.

  psc       15 September, 2017 17:12
CLOSE