Yakin könnte gehen News

GC auf Trainersuche? Martin Schmidt winkt ab

Die Grasshoppers müssen ihren Trainer Murat Yakin wegen eines internen Machtkampfes möglicherweise bald ersetzen. Martin Schmidt wird als Variante genannt. Der ehemalige Wolfsburg- und Mainz-Trainer winkt nun aber ab.

Im Gespräch mit „Blick“ hat Schmidt-Berater Stefan Backs ein klares Dementi abgegeben: „Es gibt keinen Kontakt zu den Grasshoppers, Martin war auch nicht auf dem Campus. Seine Planung sieht Stand heute vorerst kein Engagement in der Schweiz vor.“

Die „NZZ“ berichtete am Dienstag, dass eine Gruppe von ehemaligen GC-Geldgebern einen möglichen Ersatz für den amtierenden Coach Murat Yakin, der sich wegen eines Machtkampfes innerhalb des Vereins bald verabschieden könnte, sucht. Der Name Martin Schmidt wurde dabei gehandelt.

Dieser nahm nahm Mitte Februar seinen Hut beim VfL Wolfsburg und verabschiedete sich zunächst in seine Walliser Heimat. In der neuen Saison könnte er wieder ein Amt übernehmen. Wo dies sein wird, ist ungewiss. In der Schweiz will er aber offenbar vorläufig nicht trainieren.

  psc       20 März, 2018 14:05
CLOSE