4-4-2
Interesse geweckt News

Nizza: Favre blickt auf YB-Youngster Jordan Lotomba

Aussenverteidiger Jordan Lotomba wagte in diesem Sommer mit seinem Wechsel von Stammklub Lausanne-Sport zu den Young Boys den nächsten Karriereschritt. Bei den Bernern wusste sich der 20-Jährige sofort in Szene zu setzen. Nun wirft bereits Ligue 1-Klub OGC Nizza ein Auge auf den Schweizer U21-Nationalspieler.

Schon 25 Pflichtspiele hat der Youngster in dieser Saison für YB bestritten – und mehrheitlich überzeugt. In besonderer Erinnerung bleibt sein bisher einziges Tor in der Champions League-Qualifikation gegen Dynamo Kiew, das die Berner eine Runde weiterbrachte.

Gemäss „Le 10 Sport“ ist Nizza mit Trainer Lucien Favre auf das Abwehrtalent aufmerksam geworden. Lotomba hat im Sommer beim aktuellen Tabellenführer der Super League einen Vertrag bis 2021 unterschrieben.

  psc       8 Dezember, 2017 17:03
CLOSE