• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Kein Endspiel News

FC-Rückendeckung für angezählten Gisdol

Der 1. FC Köln befindet sich sportlich in einer schon lange anhaltenden Krise. Dass das Heimspiel gegen Hertha BSC am Wochenende ein so genanntes “Schicksalsspiel” für Trainer Markus Gisdol ist, verneint Manager Horst Heldt allerdings.

Markus Gisdol muss nach drei Niederlagen aus vier Spielen offenbar zunächst nicht um seine Festanstellung als Cheftrainer des 1. FC Köln bangen.

“Ich kann es nicht bestätigen, dass das jemand von Vereinsseite gesagt hätte”, entgegnete FC-Sportchef Horst Heldt am Donnerstag der Nachfrage, ob die Heimpartie gegen Hertha BSC (Samstag, 15.30 Uhr) ein “Schicksalsspiel” für seinen in der Kritik stehenden Trainer sei.

“Endspiel bedeutet für mich, dass es danach nicht weitergeht – und wir wissen ja, dass es eine englische Woche ist und weitere Spiele kommen”, führte Heldt aus. Der FC belegt mit elf Punkten aus 15 Spielen den Relegationsplatz. In den letzten Wochen war ein deutlich negativer Trend zu erkennen.

Der bisherige “Höhepunkt” war das 0:5 am letzten Spieltag in Freiburg. Laut Gisdol sei die katastrophale Leistung im Laufe der Woche mit vielen Gesprächen aufgearbeitet worden: “So eine Leistung hat sich nicht angebahnt oder abgezeichnet.”

  aoe       14 Januar, 2021 16:27
CLOSE