• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
U.a. Wendell & Pohjanpalo News

Bayer 04: Gleich fünf Spieler stehen vor dem Abgang

Bayer Leverkusen hat seine Kaderplanung für die neue Saison noch längst nicht abgeschlossen. Auch auf Seiten der Abgänge dürfte noch viel Bewegung ins Spiel kommen.

Laut einem Bericht des “Kölnder Stadt-Anzeiger” stehen unter anderem der finnische Stürmer Joel Pohjanpalo (26) und der brasilianische Aussenverteidiger Wendell (28) vor Abgängen. Bei Pohjanapoli gibt es Interesse vom französischen Erstligisten RC Lens. Als Ablöse stehen 2,5 Mio. Euro im Raum. Für Wendell bemüht sich offenbar ein portugiesischer Erstligist. 5 Mio. Euro Ablöse sollen für ihn fliessen.

Zudem könnten auch Tin Jedvaj (5 bis 6 Mio. Euro, Lokomotiv Moskau) und Demarai Gray (1,7 Mio. Euro, FC Everton) den Bundesligisten verlassen. Gleiches gilt für Torjäger Lucas Alario, der sich nach wie vor nach einem neuen Verein umsieht.

Insgesamt hofft Leverkusen auf Transfereinnahmen von 15 Mio. Euro. Diese würden in Abwehrspieler Odilon Kossounou vom FC Brügge investiert, der insgesamt bis zu 30 Mio. Euro kosten könnte.

  psc       21 Juli, 2021 17:06
CLOSE