• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
"Steht schon länger fest" News

Bayer 04: Umworbener Havertz bleibt

Eine Vielzahl an Topklubs beschäftigt sich mit der Verpflichtung von Kai Havertz. Der Youngster hegt derzeit aber kein Interesse daran, Bayer Leverkusen zu verlassen – und bringt das auch deutlich zum Ausdruck.

Vor allem der FC Bayern hat sehr grosses Interesse daran, Kai Havertz zukünftig unter der eigenen Flagge spielen zu sehen. Für den 20-Jährigen kommt ein Wechsel zumindest in diesem Sommer aber nicht infrage.

“Für mich steht schon länger fest, dass ich auch die nächste Saison in Leverkusen verbringe. Ohne Wenn und Aber“, sagt das begehrte Talent von Bayer Leverkusen zur “Süddeutschen Zeitung”. “Ich fühle mich in Leverkusen sehr wohl, und ich sehe hier einen Zeitraum, in dem ich mich sehr gut weiterentwickeln kann.”

Und weiter: “Es ist logisch, dass Vereine auf einen zukommen, aber es gab nirgendwo eine Einigung und auch nicht allzu viel Gesprächsbedarf. Für die kommende Saison, das kann ich definitiv sagen, sehe ich Leverkusen als die richtige Adresse für mich.” Unter dem Bayer-Kreuz ist Havertz noch bis 2022 verankert.

Auf Sicht ist für den deutschen Nationalspieler der Wechsel zu einem Topklub aber der nächste Schritt: “Irgendwann werde ich den nächsten Schritt gehen, das will ich natürlich tun, da braucht man ja nicht drumherum zu reden. Wenn es dazu kommen sollte, wird mir hier sicher auch keiner böse sein. Man will eben in seiner Karriere das Grösstmögliche erreichen.”

  aoe       15 Juli, 2019 10:54
CLOSE