• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Kein Transfer diesen Sommer News

Corona macht Real bei Havertz einen Strich durch die Rechnung

Kai Havertz steht bei etlichen europäischen Top-Klubs auf dem Wunschzettel. Real Madrid allerdings soll sich – zumindest für diesen Sommer – aus dem Rennen verabschiedet haben.

Zu teuer würde eine Verpflichtung Kai Havertz’ für Real Madrid in diesem Sommer werden. Trotz Corona-Krise soll dessen Klub, Bayer 04 Leverkusen, an der Preisvorstellung von rund 100 Mio. Euro festhalten.

Wie die spanische Sportzeitung “Marca” berichtet, stand der Offensivspieler für den Sommer ganz oben auf dem Wunschzettel der Königlichen. Aufgrund der Corona-Krise nehmen die Madrilenen jedoch Abstand von einem Transfer in der kommenden Transferperiode.

Ob es damit andere Interessenten leichter haben, Havertz in diesem Sommer zu bekommen? Dem FC Bayern wird ebenfalls grosses Interesse am deutschen Nationalspieler nachgesagt. Gegenüber “Bayern 1” sagte Bayerns Ehrenpräsident Uli Hoeness: “Kai Havertz würden wir sicherlich gerne haben, aber in der jetzigen Zeit ist es so, dass man nicht genau weiss, wie die wirtschaftliche Zukunft des gesamten Fussball verlaufen wird.”

  adk       31 Mai, 2020 11:26
CLOSE