• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Klubwechsel News

Kai Havertz reist wegen Chelsea-Transfer aus DFB-Camp ab

Kai Havertz hat das Teamhotel der deutschen Nationalmannschaft in Stuttgart am Freitagmorgen verlassen, um seinen Wechsel zum FC Chelsea zu finalisieren.

Am Donnerstag haben sich die Londoner mit Bayer Leverkusen endgültig über die Ablösemodalitäten geeinigt. Medienberichten zufolge fliessen 80 Mio. Euro plus bis zu 20 Mio. Euro Boni. Kai Havertz will den Transfer zum Premier League-Klub nun unter Dach und Fach bringen.

Bayer Leverkusen bestätigt die Abreise des Offensivspielers aus dem DFB-Camp. Geschäftsführer Rudi Völler sagt: “Ich habe mich darüber mit Oliver Bierhoff und Jogi Löw in den vergangenen Tagen ausgetauscht.” Völler unterstreicht “das Verständnis des DFB für die besondere Situation des Spielers und auch für uns als Klub. Wir sind dem Bundestrainer dankbar, dass Kai die Dinge nun mit unserer Unterstützung vor Ort in London klären kann.”

  psc       4 September, 2020 11:44
CLOSE