4-4-2
Zum Saisonende News

Koscielny könnte Arsenal verlassen

Der anstehende Europa League-Final könnte das letzte Spiel von Laurent Koscielny im Trikot des FC Arsenal sein.

Der französische Captain soll sich nämlich mit einem Abgang bei den Gunners befassen. Sein Vertrag läuft eigentlich noch für eine weitere Saison. Trainer Unai Emery setzte Koscielny in den letzten Premier League-Spielen der Saison aber teilweise auf die Ersatzbank. ein Schicksal, das dem 33-jährigen Innenverteidiger in Zukunft häufiger blühen könnte.

Darauf hat Koscielny keine Lust, weshalb er sich gemäss “L’Équipe” mit einem Klubwechsel beschäftigt. Mit Bayer Leverkusen, Stade Rennes, Monaco und Milan soll es bereits mehrere Interessenten geben.

  psc       24 Mai, 2019 12:01
CLOSE