• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Leverkusen-Profi News

Moussa Diaby träumt von Rückkehr zu PSG

Der französische Flügelstürmer Moussa Diaby verliess seinen Stammklub Paris St. Germain vor zwei Jahren mangels Perspektiven. In Leverkusen hat er im Anschluss sofort eine Schlüsselrolle eingenommen. Das Kapitel PSG ist für den 22-Jährigen indes noch längst nicht abgeschlossen.

“Ich sagte mir, dass ich gehen muss, um gestärkt zurückzukommen. Warum soll ich nicht eines Tages mit einem anderen Status zu PSG zurückkehren?”, fragt er im Gespräch mit “L’Équipe”. Aus seiner Sicht war der Schritt zu einem anderen Verein im Sommer 2019 genau das Richtige. “Ich sage nicht, dass man mir bei PSG kein Vertrauen entgegengebracht hat, aber vor mir standen sehr gute Spieler.. In Leverkusen gab es keine Spieler wie in Paris.” Deshalb sei er sofort als wichtiger Spieler wahrgenommen worden.

Diaby hat seinen Weg gemacht und Anfang dieses Monats sogar in der französischen Nationalmannschaft debütiert. Seine Ambitionen sind gross. Deshalb will er eines Tages für PSG oder einen vergleichbaren Verein spielen: “Eines meiner Ziele ist es, eines Tages in einen Klub dieses Kalibers mit einem hohen Status zu gehen.” Leverkusen scheint nur eine Durchgangsstation zu sein. Vorerst ist der Flügelflitzer aber bis 2025 an die Werskelf gebunden.

  psc       30 September, 2021 09:11
CLOSE