• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wechsel im Sommer? News

YB-Coach Gerardo Seoane ist ein heisser Kandidat in Leverkusen

Schon mehrfach wurde YB-Coach Gerardo Seoane mit Trainerjobs in der Bundesliga in Verbindung gebracht. So auch jetzt: Diesmal geht es um Bayer Leverkusen.

Dort musste Ex-Coach Peter Bosz seinen Hut vor zwei Wochen nehmen. Ersetzt wurde er durch Hannes Wolf. Dessen Engagement ist aber grundsätzlich nur bis Saisonende terminiert. Danach soll es für den 39-Jährigen grundsätzlich wieder zum DFB zurückgehen, wo er für die U18 zuständig zeigt. Bewährt sich Wolf dürfte er aber durchaus als Dauerlösung bei Bayer in Betracht gezogen werden. Leverkusen müsste dann Gespräche mit dem DFB führen. Eine Alternative ist laut “Bild” Gerardo Seoane. Der Erfolgscoach der Young Boys wurde in der Vergangenheit auch schon bei der Hertha und mit Gladbach sowie Wolfsburg ins Spiel gebracht. Die Bundesliga dürfte den 42-Jährigen durchaus reizen. Sein Vertrag in Bern läuft aber erst einmal bis 2023.

Bis Saisonende konzentriert er sich voll und ganz auf diese Aufgabe. Danach könnte er für anstehende Gespräche offen sein. Ein klares Dementi wie vor Jahresfrist hat er jedenfalls noch nicht abgegeben.

  psc       6 April, 2021 17:48
CLOSE