4-4-2
Wechsel folgt wohl doch News

Axel Witsel hat Medizintest beim BVB absolviert

Der Transfer von Axel Witsel zu Borussia Dortmund steht nun offenbar doch unmittelbar vor dem Abschluss.

Wie der belgische Rundfunksender “RTBF” berichtet, hat der Mittelfeldprofi den Medizincheck beim BVB am Montagabend erfolgreich absolviert! Zuletzt hiess es noch, dass der Wechsel keineswegs bereits auf der Zielgeraden sei. Nun könnte dies doch der Fall sein. Dortmund profitiert offenbar von einer Ausstiegsklausel in Höhe von 20 Mio. Euro, die Axel Witsel in seinem Vertrag beim chinesischen Verein Tianjin Quanjian besitzt.

Von offizieller Seite gibt es noch keine Informationen zum bevorstehenden Transfer des 29-jährigen Belgiers. Dieser soll ein absoluter Wunschspieler des neuen Dortmunder Trainers Lucien Favre sein und könnte Julian Weigl ersetzen, der seinerseits angeblich vor einem Wechsel zu PSG steht.

  psc       31 Juli, 2018 13:39
CLOSE