• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Bellingham fällt aus News

Blitz-Comeback möglich: Erling Haaland steht gegen Wolfsburg im Kader

Wichtiges Personalupdate aus Dortmund: Erling Haaland könnte bereits beim Auswärtsspiel in Wolfsburg am Samstag zu seinem Comeback kommen.

Wie BVB-Trainer Marco Rose am Freitag mitteilt, ist ein Teileinsatz des 21-Jährigen denkbar: Haaland steht für die Partie bei den Wölfen im Kader. Dies ist durchaus überraschend. Nach seiner Hüftverletzung gingen viele zunächst davon aus, dass der Jungstar in diesem Kalenderjahr überhaupt nicht mehr zum Einsatz gelangen wird.

Dem ist offenbar nicht so: Die Reha verlief bislang nach Wunsch. Haaland will vor allem für das Topspiel gegen den FC Bayern am 4. Dezember fit sein und könnte einige Einsatzminuten in Wolfsburg sicherlich gut gebrauchen.

Keine Option für die Partie ist hingegen Jude Bellingham: Der englische Mittelfeldspieler hat einen Schlag auf das Knie erhalten und macht den Trip nicht mit. Offen ist der Einsatz von Raphael Guerreiro, der über muskuläre Beschwerden klagt und deshalb bereits die Champions League-Partie bei Sporting verpasst hatte.

  psc       26 November, 2021 12:05
CLOSE