4-4-2
Gerücht um Dortmund-Rückkehr News

BVB beschäftigt sich wohl mit Michy Batshuayi

Es schien nach einer Erfolgsstory, die jedoch nur kurz anhielt. Ein halbes Jahr lief Michy Batshuayi in der Saison 2017/18 für Borussia Dortmund auf ehe sich die Wege trennten. Nun soll sich der BVB mit einer Rückkehr des Belgiers beschäftigen.

Borussia Dortmund beschäftigt sich angeblich erneut mit Michy Batshuayi. Der belgische Angreifer ist derzeit vom FC Chelsea an Crystal Palace verliehen. Jedoch kann “Batsman” bei den Eagles in neun Ligaspielen nur zwei Treffer verbuchen, wonach der Klub an keiner dauerhaften Verpflichtung interessiert ist.

Laut einem Bericht des “Sunday Express” hofft man bei den Schwarzgelben, dass sich im Sommer eine Möglichkeit ergibt, den Torjäger zurück nach Dortmund zu holen.

Chelsea soll wohl eine Ablöseforderung von 46 Mio. Euro stellen. Ob der BVB bereit ist, diese satte Summe zu zahlen, ist fraglich.

  adk       14 April, 2019 12:34
CLOSE