• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Kein Kontakt zu ManUtd News

BVB-Boss Watzke berichtigt Fake News über Sancho

Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke findet in der Transfersage um Jadon Sancho klare Worte.

Seit Wochen wird über den möglichen Wechsel des englischen Angreifers zu Manchester United spekuliert. Täglich gibt es neue Wasserstandsmeldungen. Jetzt liefert BVB-Boss Watzke ein Update, das viele vorherige Meldungen als ‘Fake News’ enthüllt. “Zwischen Borussia Dortmund und Manchester United gab und gibt es in Sachen Sancho bisher keinerlei Kontakt – auch nicht indirekt oder über angebliche Mittelsmänner”, sagt er der “Süddeutschen Zeitung”.

Die “Sport Bild” hatte in ihrer Ausgabe am Mittwoch berichtet, dass die beiden Vereine über Vermittler, unter anderem den Bruder von Stephan Lichtsteiner, kommunizieren würden. Dies ist bislang offenbar nicht der Fall.

Kein Angebot

Bislang ist von der Insel auch noch keine konkrete Offerte auf dem Tisch der BVB-Verantwortlichen gelandet. “Es hat nie ein Angebot für Jadon gegeben, aber es gibt von uns halt prophylaktisch die Ansage, was mindestens gezahlt werden müsste”, führt Watzke aus.

Schliesstlich prognostiziert er, dass es “keinen Sancho-Wechsel mehr in dieser Saison geben” wird.

Sportdirektor Michael Zorc schlägt in dieselbe Kerbe: “Ich gehe davon aus, dass Jadon am Montag mit ins Trainingslager fährt und die kommende Saison bei uns spielt.” Die Gefahr, dass Sancho in einen Spielerstreik treten könnte, wie es Ousmane Dembélé vor dessen Wechsel zu Barça einst tat, sieht Watzke nicht: “Ich erwarte da keine Schwierigkeiten. Jadon hat das akzeptiert, er ist ein sehr angenehmer, fairer Typ.”

Sollte es tatsächlich zu keinem Transfer kommen, liegt dies in erster Linie daran, dass ManUtd nicht in der Lage oder gewillt ist, die hohe Ablöseforderung der Borussia für Sancho, die 120 Mio. Euro betragen soll, zu erfüllen.

  psc       5 August, 2020 23:07
CLOSE