• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Zwei durchwachsene Jahre in Mailand News

BVB interessiert: Milan schmeisst Leao auf den Markt

Der AC Mailand denkt offenbar über einen Verkauf von Rafael Leao nach. Vor allem Borussia Dortmund wird diesen Umstand interessiert zur Kenntnis nehmen.

Die Zeit von Rafael Leao beim AC Mailand geht scheinbar dem Ende entgegen. “Calciomercato.com” schreibt von Trennungsgerüchten. Der Portugiese werde als Verkaufskandidat gehandelt, weil Milan eine Auffrischung der offensiven Optionen plane.

Leao blickt auf zwei eher durchwachsene Spielzeiten im San Siro zurück. Milan braucht dagegen eine verlässliche Kraft, die Zlatan Ibrahimovic im Fall der Fälle bestmöglich vertreten kann. Offenbar trauen die Verantwortlichen Leao nicht mehr zu, diese wichtige Rolle ausüben zu können.

Als Preisvorstellung dienen die knapp 30 Millionen Euro, die Milan vor zwei Jahren an den OSC Lille überwies. Das Problem: Der Französische Meister ist mit 20 Prozent an einem Weiterverkauf beteiligt. Derart hohe Summen sind in dieser immer noch besonderen Zeit aber nicht zu erlösen.

Zu Wochenbeginn war über das angebliche Interesse von Borussia Dortmund an Leao berichtet worden. Der 22-Jährige soll ausserdem beim FC Everton, den Wolverhampton Wanderers sowie Olympique Marseille Begehrlichkeiten wecken.

  aoe       19 Juni, 2021 14:52
CLOSE