• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Für 25 Millionen News

BVB schnappt sich Nationalspieler Nico Schulz

Borussia Dortmund hat im Hinblick auf die kommende Saison einen wichtigen Neuzugang unter Dach und Fach gebracht: Nico Schulz findet den Weg von Hoffenheim zum BVB.

Nach Angaben der “Bild” ist der Transfer des Linksverteidigers unter Dach und Fach. Schulz wird demnach für 25 Mio. Euro wechseln und in Dortmund einen Vierjahresvertrag unterschreiben. Er füllt die Lücke auf der linken Abwehrseite, die der BVB im Hinblick auf die kommende Saison unbedingt schliessen wollte.

Schulz stünde bei der TSG eigentlich noch bis 2021 unter Vertrag, verfügt laut “Bild” aber über eine Ausstiegsklausel, die der Favre-Klub nun zieht. Der “kicker” berichtet von einer Einigung zwischen den Vereinen, dementiert aber die Existenz einer Ausstiegsklausel.

Zuletzt sagte Schulz: “Ich würde gerne einmal zu einem Topklub wechseln. Das wissen die Verantwortlichen hier, das ist kein Geheimnis. Falls also ein Verein wirklich anklopft, bin ich jetzt in einem Alter, in dem wir uns zusammensetzen und entscheiden müssen, ob der Zeitpunkt gekommen ist.” Jetzt hat er sich offenbar zum Schritt nach Dortmund entschieden. Er dürfte in der kommenden Saison sofort zum Fixstarter auf der linken Abwehrseite avancieren. In dieser Saison kamen dort unter anderem Abdou Diallo, Marcel Schmelzer, Achraf Hakimi und Raphaël Guerreiro zum Einsatz.

  psc       14 Mai, 2019 11:33
CLOSE