• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Zwei Interessenten News

Ein BVB-Stürmer darf den Klub verlassen

Borussia Dortmund plant auch in Zukunft ohne Marius Wolf. Der Flügelstürmer darf den Klub definitiv verlassen.

In der abgelaufenen Saison war der 25-jährige Rechtsfuss an Hertha BSC ausgeliehen und bestritt da 21 Bundesligaspiele. Laut “Bild” zeigen die Berliner Interesse an einer definitiven Übernahme. Bezüglich Ablösesumme haben die Klubs aber unterschiedliche Vorstellungen: Während der BVB für Marius Wolf rund 10 Mio. Euro sehen will, bietet die Hertha bislang “nur” die Hälfte davon. Grundsätzlich besteht auch noch eine Kaufoption. Diese liegt aber sogar bei 20 Mio. Euro und wird definitiv nicht aktiviert.

Die Berliner müssen sich mit einer Verpflichtung indes womöglich beeilen: Die AS Monaco mit dem neuen Trainer Niko Kovac soll nämlich ebenfalls auf Wolf schielen. Und die Monegassen könnten in diesem Sommer wieder deutlich mehr investieren als zuletzt.

  psc       24 Juli, 2020 11:48
CLOSE