• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
489,5 Millionen Euro News

BVB mit zweithöchstem Umsatz der Klubgeschichte

Der BVB kann für das vergangene Geschäftsjahr den zweithöchsten Umsatz der Klubhistorie ausweisen.

Am Dienstag präsentierten die Dortmunder die Geschäftszahlen für die vergangene Saison. Von Juli 2018 bis Juni 2019 wurde demnach ein Umsatz von 489,5 Mio. Euro verzeichnet. Damit liefert der BVB ein um 46,5 Millionen Euro schlechteres Ergebnis als im Rekordjahr 2017/18 (536,0 Millionen). Ohne Transfererlöse stieg der Umsatz sogar um 56 Mio. Euro.

Der Gewinn in der abgelaufenen Spielzeit beträgt 17,4 Millionen Euro. “Ich glaube, dass wir es richtig angehen, wenn wir weiterhin konsequent den deutschen Markt vor uns sehen, aber natürlich auch den internationalen Markt und speziell Asien und Amerika bearbeiten”, sagte Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke auf der Bilanzpressekonferenz. “Die USA-Reise war nicht nur sportlich, sondern auch in Gänze ein Erfolg”, führte der 60-Jährige aus.

Sportlich sieht sich der BVB für die neue Saison sehr gut aufgestellt. “Wir haben unseren Kader auf eine für uns akzeptable Grösse reduziert. Wir nähern uns immer mehr der Wunschgröße unseres Kaders an”, meinte Watzke weiter.

  psc       13 August, 2019 15:28
CLOSE