• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Mit Rat & Tag zur Seite News

Das Schweizer BVB-Sturm-Juwel Bradley Fink erhält Hilfe von Stephan Lichtsteiner

Das Schweizer Sturmtalent Bradley Fink ist bei Borussia Dortmund weiterhin in aller Munde. Der 18-Jährige wird bereits als neuer Youssoufa Moukoko oder gar Erling Haaland gehandelt. Tipps erhält der junge Schweizer auch von Stephan Lichtsteiner.

Die beiden verbindet, dass sie aus der Innerschweiz stammen. Laut “Blick” begleitet der frühere Schweizer Nati-Captain die grosse Sturmhoffnung auf dem Weg zum Profi und steht diesem mit Ratschlägen zur Seite. Daneben hat Fink auch einen eigenen Personal Trainer, den er mit seiner Familie einst zufällig in den Ferien in Österreich traf.

Bislang läuft die Karriere des früherer Luzerner Juniors ganz nach Wunsch. In der U19 des BVB sind ihm in dieser Saison in vier Spielen bereits 10 Treffer geglückt. Spätestens im nächsten Sommer wird wohl der Weg in die Profi-Mannschaft frei sein. Zuletzt traf Fink auch für die Schweizer U19-Nati beim 3:0-Sieg gegen Island doppelt.

  psc       10 September, 2021 13:00
CLOSE