• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Neben Atlético News

Der FC Sevilla buhlt um Paco Alcacer

Paco Alcacer fühlt sich bei Borussia Dortmund nicht mehr wohl. Der Spanier möchte zurück in seine Heimat. Neben Atlético Madrid zeigt auch der FC Sevilla Interesse.

Das Kapitel Paco Alcacer und Borussia Dortmund dürfte bald beendet sein. Den Stürmer plagt Heimweh, weshalb er bereits im Januar zurück nach Spanien wechseln könnte.

Laut einem Bericht der “Sport Bild” zeigt der FC Sevilla neben Atlético Madrid konkretes Interesse an Alcacer. Die Andalusier haben erst kürzlich Mittelstürmer Munas Dabbur nach Hoffenheim abgegeben und haben daher dringenden Bedarf auf dieser Position.

Der BVB soll ab einer Summe von 40 Mio. Euro bereit sein, den 26-Jährigen, dessen Vertrag noch bis 2023 läuft, im Januar ziehen zu lassen.

  adk       11 Januar, 2020 12:09
CLOSE