• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Noch beim BVB News

Der Valencia-Plan mit Alcacer

Die Verpflichtung von Erling Haaland könnte vor allem für Paco Alcacer Folgen haben. Der Spanier wird mit einem Januar-Abgang in Verbindung gebracht. Ex-Klub FC Valencia scheint die Planungen voranzutreiben.

Paco Alcacer ist nicht wirklich zufrieden mit seinem aktuellen Status bei Borussia Dortmund. Obwohl er spielfit gewesen wäre, setzte Lucien Favre in den Wochen vor der Winterpause nicht wirklich auf die Dienste des Spaniers. Gerüchte um einen Abgang befeuerte dann noch der Zukauf von Erling Haaland.

Alcacer hatte bereits öffentlich artikuliert, sich eine Rückkehr nach Spanien vorstellen zu können. Die “As” berichtet von einem Interesse des FC Valencia. Alcacers Ex-Klub soll im Zuge dessen gerade abwägen, entweder Kevin Gameiro oder Ruben Sobrino zu veräussern, um sich den angestrebten Alcacer-Transfer leisten zu können.

Der 26-Jährige durchlief in Valencia einst die Jugend und gab später sein Profidebüt. Als weitere Interessenten gelten der FC Sevilla, Tottenham Hotspur und Atletico Madrid.

  aoe       17 Januar, 2020 12:11
CLOSE