• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wiedersehen mit Brisanz News

Gladbach-Star appelliert: “Rose hat keine Pfiffe verdient”

Erstmals seit seinem Wechsel von Borussia Mönchengladbach zu Borussia Dortmund trifft Marco Rose am kommenden Samstag (18.30 Uhr) auf seinen Ex-Arbeitgeber. Gladbach-Star Jonas Hofmann appelliert an den eigenen Anhang, den früheren Trainer nicht auszupfeifen.

Wenn Marco Rose am Samstag in Diensten von Borussia Dortmund den Borussia-Park betritt, muss der 45-Jährige wohl oder übel mit Anfeindungen der Fans von Borussia Mönchengladbach rechnen, die ihm den Wechsel zum BVB nach wie vor böse anrechnen.

“Ich finde, Marco Rose hat keine Pfiffe verdient. Er ist ein super Mensch, hat mit Gladbach Vereinsgeschichte geschrieben und erstmals die K.-o.-Runde der Champions League erreicht”, sagte Jonas Hofmann vor dem kommenden Bundesliga-Kracher der “Bild”-Zeitung.

Rose selbst sagte derweil bereits am Sonntag nach dem 4:2-Sieg seiner Mannschaft gegen Union Berlin in Hinblick auf die Rückkehr nach Gladbach: “Ich freue mich auf viele Menschen, die ich in den zwei Jahren kennengelernt habe, und die sich wahrscheinlich auch auf mich freuen. Wir wissen alle, dass eine gewisse Brisanz drinsteckt. Ich kann über den Verein aber nur das Beste sagen. Ich war sehr gerne dort und freue mich auf Gladbach.”

  adk       22 September, 2021 18:24
CLOSE