• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Zweites Bundesliga-Tor News

Comeback nach Mass: Manuel Akanji trifft im Revierderby

Grosser Abend für Manuel Akanji beim Revierderby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04. Der Schweizer Nationalspieler trifft zum 1:0.

Nachdem der BVB lange Zeit vergebens auf das Tor der Gäste anrennt, bricht Akanji in der 55. Minute den Deadlock: Der 25-Jährige versenkt nach einem Eckball einen Abpraller nach einem Schuss von Raphaël Guerreiro und trifft zur verdienten Dortmunder Führung.

Für den Abwehrspieler ist es der zweite Bunesliga-Treffer im 69. Spiel. Akanji läuft erstmals nach überstandener Corona-Erkrankung wieder auf. Ein perfektes Comeback.

Für Minuten nach der Akanji-Führung doppelt Erling Haaland zum 2:0 nach. Mats Hummels erzielt nach einem Eckball in der 78. Minute das 3:0.

Akanji zeigt sich nach der Partie erfreut: “Es ist schön, ein Tor zu schiessen und dieser Mannschaft zu helfen. Das ist ein schönes Gefühl.” Die Zeit in der Quarantäne während seiner Corona-Erkrankung machte ihm durchaus zu schaffen: “Es war eine schwere Zeit. Schon mit der Nationalmannschaft hätte ich gerne in Köln gegen Deutschland gespielt. Zum Glück ging es mir sehr gut. Ich war nicht eingeschränkt, als ich zuhause war und konnte dann auch wieder anfangen zu trainieren.”

Das Tor von Akanji im Video:

  psc       24 Oktober, 2020 19:51
CLOSE