• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wohl zu teuer News

ManUtd-Interesse an Jadon Sancho abgekühlt

Jadon Sancho gilt seit mehr als einem Jahr als Wunschspieler von Manchester United. Offenbar ist das Interesse der Red Devils nun aber etwas abgekühlt.

Laut einem Bericht von “The Atlantic” wird der englische Rekordmeister den 20-jährigen Jungstar im Sommer nicht zu jedem Preis zu verpflichten versuchen. Sancho spiele zwar in den Überlegungen nach wie vor eine Rolle und bleibe ein Transferziel, allerdings wird ManUtd wohl nicht die angeblich weiterhin geforderten 120 Mio. Euro für ihn bezahlen. Die Corona-Pandemie hat auch beim Premier League-Spitzenklub ihre Spuren hinterlassen.

Zudem fühlt sich ManUtd in der Offensive derzeit ohnehin gut aufgestellt. Erst recht durch die Leistungsexplosion von Mason Greenwood, der sich im Laufe dieser Saison auf der rechten Angriffsseite etablieren konnte und jüngst seinen Vertrag verlängerte. Auch Daniel James zeigte zuletzt starke Aufwärtstendenzen. Eine Verstärkung soll es zwar in der Offensive (wie auch in der Abwehr) geben, doch möglicherweise eine eher kostengünstige.

Der BVB rechnet derweil im Sommer nach wie vor mit einem Abgang von Sancho. Möglicherweise treten andere (englische) Klubs auf den Plan.

  psc       22 Februar, 2021 13:49
CLOSE