• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Comeback nach Mass News

Marco Reus trifft 3 Sekunden nach Einwechslung

Erstmals seit Februar steht Borussia Dortmunds Kapitän Marco Reus wieder in einem Pflichtspiel auf dem Platz – und tritt nur drei Sekunden nach seiner Einwechslung!

Die verblüffende und auch etwas kuriose Szene ereignet sich im Pokalspiel des BVB beim MSV Duisburg: Nach seiner Einwechslung in der 58. Minute trifft Marco Reus direkt nach einem von Jadon Sancho getretenen Freistoss zum 5:0-Schlussstand für die Gäste. Von Wiederanpfiff bis zum Treffer vergehen gerade mal drei Sekunden:

Einen besseren Einstand hätte sich Reus wahrlich nicht vorstellen können. Der BVB bekundet beim Drittligisten keine Mühe und führt bereits nach der ersten Halbzeit mit 3:0.

  psc       14 September, 2020 22:11
CLOSE