4-4-2
Gerücht aus der Luft gegriffen News

Real Madrid bietet dem BVB für Bellingham NICHT Camavinga an

Zuletzt tauchten Spekulationen auf, wonach Real Madrid bereit sein könnte, für den englischen Jungstar Jude Bellingham (19) von Borussia Dortmund im Tausch den Franzosen Eduadro Camavinga (20) anzubieten. Daran ist aber nichts dran.

Die Madrilenen wollen Mittelfeldspieler Bellingham zwar unbedingt verpflichten, sind aber nicht bereit im Gegenzug eines der eigenen Juwele abzugeben, mit denen ebenfalls langfristig geplant wird. Camavinga gehört in diese Kategorie. Laut «Bild» deutet nichts darauf hin, dass es im Sommer zu einem entsprechenden Tausch kommt, damit die Ablöse für Bellingham gesenkt werden kann. Real-Coach Carlo Ancelotti hält den französischen Youngster für «unantastbar». Auch Arsenal ist mit einer Anfrage für Camavinga bereits abgeblitzt.

Was weiterhin gilt: Bellingham ist das Transferziel Nummer 1 für Real. Ob und wie er finanziert werden kann, ist allerdings noch offen.

  psc       24 Januar, 2023 13:36
CLOSE