• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wechsel wohl ins Ausland News

Rodriguez: Kein Kontakt zum BVB

Linksverteidiger Ricardo Rodriguez wird wohl nicht zu Borussia Dortmund wechseln. Zuletzt wurde der Schweizer Nationalspieler als Kandidat beim BVB ins Spiel gebracht. Gemäss “Wolfsburger Allgemeine” gibt es zwischen der Borussia und dem 23-Jährigen bisher aber keinen Kontakt. Ein Abgang aus Wolfsburg ist allerdings weiterhin möglich. Dank einer Klausel kann Rodriguez den Verein für 26 Mio. Euro verlassen. Ein Transfer ins Ausland gilt derzeit als wahrscheinlichste Option.

  psc       3 Mai, 2016 09:56
CLOSE