4-4-2
Favres Nizza-Lieblingsschüler News

Saint-Maximin als Pulisic-Ersatz zum BVB?

Borussia Dortmund soll Interesse an Allan Saint-Maximin vom OGC Nizza haben. Lucien Favre kennt den Offensivspieler aus gemeinsamen Zeiten bei Nizza bestens.

Der BVB möchte den bevorstehenden Abgang von Offensivstar Christian Pulisic im Sommer zum FC Chelsea best möglich kompensieren und soll nun auf Allan Saint-Maximin von OGC Nizza, dem ehemaligen Klub von Coach Lucien Favre, gestossen sein.

Wie die “Bild” berichtet, soll der 21-Jährige Offensivspieler, der in der Bundesliga bereits für Hannover 96 spielte, das Interesse der Dortmunder geweckt haben. Trainer Favre kennt Saint-Maximin bereits aus gemeinsamen Nizza-Zeiten, wo dem Rechtsaussen in der abgelaufenen Saison sechs Tore und neun Vorlagen gelungen sind.

Auch in dieser Saison kommt der Franzose auf sechs Treffer und drei Assists in 22 Einsätzen in der Ligue 1.

  adk       17 Februar, 2019 11:54
CLOSE