• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Noch bei der U19 News

Schweizer BVB-Youngster Bradley Fink wird von anderem Bundesligisten gejagt

Der Schweizer U19-Nationalspieler Bradley Fink sorgt bei Borussia Dortmund in den Nachwuchsauswahlen bereits für viel Furore. Nun bekundet ein anderer Bundesligist Interesse am Youngster.

Laut “Sport Bild” bekundete der 1. FC Köln bereits im vergangenen Sommer Interesse am Torjäger, der heuer in insgesamt 13 Einsätzen für seinen Verein bereits 17 Mal eingenetzt hat. Fink entschied sich aber für einen Verbleib in Dortmund, wo er bislang ausschliesslich in den Nachwuchsteams eingesetzt wird. Dies könnte sich angesichts seiner starken Auftritte aber schon bald ändern. Vertraglich ist der frühere Junior des FC Luzern noch bis 2023 an den BVB gebunden.

Ein Thema für eine Leihe war auch der 19-jährige Ansgar Knauff: Eintracht Frankfurt wollte ihn haben. Der BVB lehnte allerdings ab. Der Flügelstürmer sammelte bereits Erfahrungen in der Bundesliga und in der Champions League und ist ebenfalls noch bis 2023 an Dortmund gebunden.

  psc       27 Oktober, 2021 09:50
CLOSE