4-4-2
Lockrufe aus Turin News

Serie A-Topklub buhlt um Jungstar Youssoufa Moukoko

Borussia Dortmund befindet sich im Vertragspoker mit Jungstar Youssoufa Moukoko. Der 17-Jährige hat einer Vertragsverlängerung beim BVB bisher allerdings nicht zugestimmt. Jetzt gibt es einen hochkarätigen Interessenten aus Italien.

Juventus schielt auf den jungen Angreifer, wie «TuttoJuve» berichtet. Was einen Transfer aus Sicht der Turiner attraktiv macht: Der Vertrag von Moukoko in Dortmund läuft zum Saisonende aus. Die Italiener sind so etwas wie Experten darin, ablösefreie Spieler unter Vertrag zu nehmen und tun dies jeden Sommer.

Noch ist aber ein Verbleib Moukokos beim BVB das wohl wahrscheinlichste Szenario. Die beiden Parteien stehen nach wie vor in Verhandlungen. Der deutsche U21-Nationalspieler will eine Perspektive für mehr regelmässige Startelfeinsätze.

  psc       30 September, 2022 09:54
CLOSE