• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Untersuchung läuft News

Update zur Haaland-Verletzung: Kernspin bringt Klarheit

Erling Haaland hat sich beim 3:2-Sieg gegen Hoffenheim am Samstag verletzt und musste ausgewechselt werden. Die Sorgen über eine schwerwiegende Blessur sind weiterhin gross. Eine Kernspin-Untersuchung soll nun Klarheit bringen.

Wie die “Bild” berichtet, wird diese am Montag durchgeführt. Beim norwegischen Torjäger besteht der Verdacht eines Muskelfaserrisses im Adduktorenbereich. Erste Befürchtungen, wonach sich Haaland sogar einen Kreuzbandriss im Knie zugezogen haben könnte, scheinen sich immerhin nicht zu erhärten.

Entgegen kommt dem 21-Jährigen die Tatsache, dass nun eine zweiwöchige Pause ansteht und es in der Bundesliga für den BVB erst am 6. Februar weitergeht.

  psc       24 Januar, 2022 09:31
CLOSE