• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Leverkusen-Knipser News

Werben um Alario: Frankfurt erhält wohl Konkurrenz vom BVB

Lucas Alario dürfte Bayer Leverkusen vermutlich noch in diesem Sommer verlassen. Der Stürmer soll nun auch das Interesse von Borussia Dortmund auf sich gezogen haben.

Im Werben um Lucas Alario scheint Eintracht Frankfurt nicht allein zu sein. Wie die “Ruhr Nachrichten” vermelden, bekundet auch Borussia Dortmund Interesse an einer Verpflichtung des Argentiniers. Demnach würde das Gesamtpaket für zwei Jahre “nur” 15 Millionen Euro kosten. Der BVB könnte sich damit Zeit lassen, einen langfristigen Nachfolger für den zu Manchester City gewechselten Erling Haaland zu finden.

Bei den Dortmundern werden daneben auch Sasa Kalajdzic (Stuttgart), Sebastien Haller (Ajax), Hugo Ekitike (Reims) und Moussa Dembele (Lyon) als etwaige Neuzugänge gehandelt. Ob der BVB das Rennen um Alario für sich entscheidet, steht somit noch aus. Unterdessen soll sich auch Eintracht Frankfurt Hoffnungen machen, den Angreifer von Bayer Leverkusen loszueisen.

  adk       19 Juni, 2022 11:21
CLOSE