4-4-2
Salär & Perspektive News

Moukoko stellt zwei Bedingungen für BVB-Verlängerung

Borussia Dortmund versucht schon seit Wochen den Vertrag mit Jungstar Youssoufa Moukoko zu verlängern. Der 17-Jährige stellt offenbar zwei Bedingungen für einen längerfristigen Verbleib.

Der aktuelle Kontrakt des Angreifers läuft zum Saisonende aus. Die BVB-Verantwortlichen wollen die Zusammenarbeit unbedingt fortsetzen. Laut «Bild» hat Moukoko aber klare Vorstellungen, was erfüllt sein muss, damit er den Vertrag verlängert. Demnach fordere er ein Jahresgehalt von 6 Mio. Euro, Dortmund bietet bislang «nur» deren 4. Ausserdem will Moukoko eine Perspektive mit deutlich mehr Spielzeit aufgezeigt bekommen, als er sie bisher erhält. Immer wieder muss sich der Youngster mit einer Jokerrolle begnügen. Damit ist er nicht wirklich zufrieden.

Noch bleibt für die beiden Parteien etwas Zeit, eine Übereinkunft zu finden. Einen ablösefreien Abgang des Supertalents im nächsten Sommer möchten die Dortmunder weiterhin unbedingt verhindern.

  psc       29 September, 2022 10:32
CLOSE