• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Horrende Offerte News

Barça bot 50 Mio. Euro für Gladbach-Stürmer

Der FC Barcelona warf im Winter ein Auge auf den französischen Torjäger Alassane Plea von Borussia Mönchengladbach.

Die ” Sport Bild” berichtet, dass die Katalanen im Januar 40 bis 50 Mio. Euro für den 27-jährigen Angreifer bot. Barça suchte einen Ersatz für Luis Suarez, der für die komplette Rückrunde ausfiel. In der Folge verletzte sich auch Ousmane Dembélé erneut. Gladbach  lehnte das lukrative Angebot allerdings aus sportlichen Gründen ab und auch weil nicht mehr rechtzeitig ein Ersatz hätte gefunden werden können. Alassane Plea stiess im Sommer 2018 aus Nizza nach Gladbach. In der laufenden Spielzeit gelangen ihm in 28 Spielen acht Tore und acht Assists.

Ob sich Barça im Hinblick auf die kommende Saison erneut nach dem Stürmer erkundigen wird, ist offen. Dessen Vertrag in Gladbach läuft bis 2023.

  psc       24 März, 2020 12:03
CLOSE