4-4-2
Wechsel soll erfolgen News

Eberl-Deal: Finales Gespräch zwischen Leipzig und Gladbach am Montag

RB Leipzig will am Montag die Verpflichtung von Max Eberl abschliessen. Borussia Mönchengladbach darf sich auf eine finanzielle Entschädigung freuen.

Max Eberl soll bei RB Leipzig der neue Sportchef werden. Das entscheidende Gespräch zwischen den Sachsen und Borussia Mönchengladbach soll am Montag stattfinden, berichtet der «kicker».

Weil Eberls noch bis 2026 gültiger Vertrag bei Borussia Mönchengladbach nur ruht, winkt den Fohlen eine Ablöse. Im Raum standen diesbezüglich zuletzt fünf Millionen Euro. RB-Geschäftsführer Oliver Mintzlaff hatte bereits am vergangenen Samstag vor dem 0:3 bei den Gladbachern erklärt, dass der Deal «auf der Zielgeraden» sei. «Ich hoffe, dass wir in den nächsten Tagen eine finale Entscheidung haben. Wir gehen davon aus, dass wir eine Einigung erzielen», so der RB-Boss.

  adk       19 September, 2022 11:25
CLOSE