• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Kein Ausverkauf News

Gladbach beruhigt die Fans wegen Denis Zakaria & Co.

Bundesligist Gladbach hat gleich mehrere Spieler im Kader, die bei in- und ausländischne Topklubs grosse Begehrlichkeiten wecken. Zu ihnen gehört etwa Denis Zakaria. Droht nun ein baldiger Ausverkauf? Finanzchef Stephan Schippers kann die Gemüter beruhigen.

In der “Bild” stellt der 52-Jährige klar, dass der Verein im Sommer trotz Coronakrise nicht all seine wertvollen und spielstarken Profis verkaufen wird. “Einen Ausverkauf wird es sicher nicht geben”, stellt Schippers klar. Neben Denis Zakaria sollen die Interessenten vor allem auch bei den französischen Stürmern Alassane Pléa und Marcus Thuram Schlange stehen. Dass gleich alle drei Profis Gladbach verlassen, ist also ausgeschlossen.

Die Spieler haben in Form von Gehaltsverzicht bereits einen wichtigen Beitrag dazu geleistet, dass der Bundesligist einen Weg durch die finanziellen Engpässe während der Coronakrise findet. Auch weil die Preise auf dem Transfermarkt in diesem Sommer wohl einbrechen werden, ist Gladbach nicht wirklich an Verkäufen seiner Stars interessiert. Alle Topspieler haben noch weiterlaufende Verträge, jener mit Zakaria soll sogar über 2022 verlängert werden. Allerdings sind die Gespräche während der aktuellen Krise pausiert.

Ob und welche Topvereine sich im Sommer mit Offerten für etwaige Transfers der Profis melden, ist noch unklar. Zakaria soll insbesondere auf der Insel grossen Anklang finden.

  psc       6 April, 2020 15:58
CLOSE