4-4-2
Neues Angebot News

Gladbach gibt bei Ramy Bensebaini nicht auf

Borussia Mönchengladbach steckt bei Ramy Bensebaini nicht auf und hat dem Linksverteidiger offenbar ein neues, verbessertes Vertragsangebot unterbreitet.

Die Fohlen stecken nicht auf und möchten den zum Saisonende auslaufenden Kontrakt mit dem 27-jährigen Algerier weiterhin verlängern. Deshalb wurde Bensebaini laut einem Bericht der «Rheinischen Post» eine neue Offerte unterbreitet.

Am Nationalspieler gibt es allerdings grosses Interesse. Auch Borussia Dortmund, Atlético Madrid, Juventus, Inter und Milan sollen allesamt Angebote abgegeben haben. Eine finale Entscheidung sei noch nicht gefallen. Bensebaini könnte sich auch noch einige Wochen oder sogar Monate Zeit lassen.

  psc       25 Januar, 2023 13:54
CLOSE